Letzte Recherche – mit Verspätung

Mit einiger Verspätung wegen des Lock-downs habe ich nun meine letzte Recherche-Tour für den im Herbst erscheinenden neuen Krimi gemacht: im Café „1648“ im 12. Stockwerk des Stadthauses in Münster. Ganz passt es nicht, denn der Krimi spielt im Dezember, aber ich fand das Foto meines Lektors Markus Nolte aus dem Magazin „leben!“ so toll, dass ich es hier doch zeigen möchte. Übrigens: ich habe gehört, die Schlussszene des neuen Münster-Tatorts soll auch dort oben spielen. Dann war meine Idee wohl gar nicht so schlecht …

1648

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Info veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s