Archiv des Autors: helgastreffing

Zum ersten Mal: Lesung in Osnabrück!

Über diesen Lesungsort freue ich mich ganz besonders, denn in Osnabrück hatte ich ab Mitte der Achziger Jahre meine erste Stelle als Lehrerin und habe auch länger dort gewohnt. Sehr gerne übrigens. Am 10. März lese ich im Unikeller unterm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Auf der Kulturseite überall im Münsterland!

Nichtsahnend blätterte ich beim Frühstück am 22. 12. 2022 in den Westfälischen Nachrichten und fand auf der überregionalen Kulturseite diesen tollen Artikel von Paul Nienhaus von der Lokalredaktion in Rheine. Und das kurz vor Weihnachten!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Davon träumt man als Autorin

Wenn man als Autorin durch die Einkaufsstraße der Heimatstadt schlendert und auf diese Präsentation aller acht Münsterland-Krimis trifft, die ich geschrieben habe, ist das schon ein Traum. So geschehen bei Thalia Rheine auf der Emsstraße. Und zu einer Signierstunde lud … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Münster-Mecklenbeck: die letzte Lesung des Jahres

Bei Hildegard Vogel in der Buchhandlung Lesezeit in Münster war ich nach 2013 zum zweiten Mal eingeladen. In sehr persönlicher Atmosphäre kam es auf dieser 5. Lesung im Herbst zu vielen Gesprächen mit dem Publikum. Man sieht mir auf dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

JVA Münster: Lesungsort mit beklemmender Atmosphäre

Hochaufragende Backsteinmauern, eine kleine Pforte, an der nach 3G-Nachweis die Personalausweise und Handys in großen Umschlägen verschwanden. Ein wenig beklemmend war die Situation vor der Lesung im Kirchenraum der alten Justizvollzugsanstalt Münster schon. Am 21. 9. fand dort meine Charity-Lesung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

„Tod unterm Kirchturm“ erschienen

Acht auf einen Streich! Der neue Krimi ist da! Überall in den Buchhandlungen und online zu bestellen. Freue mich auf erste Rückmeldungen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Erscheint noch im August: Tod unterm Kirchturm

Dieses Mal soll alles ganz schnell gehen: mein 8. Münsterland-Krimi mit Schulpsychologin Hannah Schmielink ist schon in Druck gegangen. Noch in diesem Monat soll er ausgeliefert werden können. Vorbestellt werden kann er bereits im Dialogverlag und bei anderen Anbietern. Wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Letzte Lesung aus „Tod im Nachbarhaus“?

Nicht zufällig wird im Plakat für meine Lesung in Hamm-Herringen auch mein Geburtsname erwähnt. In der dortigen Gegend ist „Schmersträter“ ein bekannter Name. Mein Vater stammte von dort, und ich habe noch eine Menge Verwandte in der Gegend. Ich hoffe, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Erscheinungstermin im frühen Herbst!

36,5 Grad wurden es im Münsterland gestern nicht, aber in Hannah Schmielinks neustem Fall – ausgerechnet zum Showdown. Frisch umgezogen ins östliche Münsterland gerät sie zwischen die verhärteten Fronten in einer katholischen Kirchengemeinde. Mehr wird noch nicht verraten, aber einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Im Lea-Drüppel-Theater – ein besonderer Ort

Lea Drüppel war eine der Schüler*innen aus Haltern, die 2015 beim Absturz der Eurowings-Maschine ums Leben kamen. Die junge Frau begeisterte sich fürs Theaterspielen und Musicals, wollte eine Ausbildung in diesem Bereich machen. Dazu kam es tragischerweise nicht mehr. Ihr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Spontan eingesprungen für erkrankte Kollegin

aus: Westfälische Nachrichten vom 15.3.2022 Lesung mit Helga Streffing im Stift Tilbeck Mord bei Kaffee und Kuchen Havixbeck Fast wäre die aktuelle Lesung, die das Team von Bücher Janning vorbereitet hat, ein drittes Mal verschoben werden müssen. Doch dann gab … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

„Münsterland meets Ruhrgebiet“ – vier Krimi-Autor/innen auf einen Schlag

Was passiert, wenn sich vier Autor/innen, zwei aus dem Münsterland undzwei aus dem Ruhrgebiet, beim Autorennetzwerk LiteraturRaumDortmundtreffen? Sie entwickeln eine Idee, wie sie ihre Krimis mit regionalemBezug dem Publikum präsentieren können. „Ruhrgebiet meetsMünsterland“ war geboren. Ich freue mich auf drei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Sie wollen es wagen!

Als die Leiterin der KfD St. Marien mich letzte Woche anrief, war meine erste Reaktion: Sie wollen die Lesung am 22.2.22 (was für ein Datum!) ausfallen lassen. Aber weit gefehlt: sie ist nur verlegt worden – in die Marienkirche. Mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Fast ein Heimspiel

Nur ein paar Kilometer waren es gestern zum stimmunsvollen Heimathaus in Hauenhorst, wo mit mehr als einem Jahr Corona-bedingter Verspätung die Lesung der Rheinenser Landfrauen stattfand. An einem urgemütlichen Ort mit gekacheltem Kamin und dicken Balken an der Decke, bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Erste Lesung nach Lockdown

Im wunderbaren Ambiente des Sandsteinmuseums in Havixbeck durfte ich zum ersten Mal seit dem 2. Lockdown wieder vor Publikum lesen – inmitten von Skulpturen aus Sandstein. Ein erhebendes Gefühl. Und das Lesen hat mir unglaublich viel Spaß gemacht. Demnächst hoffentlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Endlich wieder Lesungen!!!

Es gibt sie: Veranstalter, die trotz ungeklärter Corona-Lage für den Herbst endlich wieder Lesungstermine vereinbaren. Inzwischen haben sich vier Termine für meinen letzten Krimi „Tod im Nachbarhaus“ angesammelt: 16. September: Havixbeck, Sandsteinmuseum. Veranstalter: Buchhandlung Janning. Zeit: 20 Uhr 20. Oktober: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Hausnotruf als Krimi-Setting

In meinem letzten Krimi „Tod im Nachbarhaus“ geht es hauptsächlich um ältere Menschen, insbesondere um die Mutter meiner Hauptperson Hannah Schmielink. Deswegen hatte ich die Idee, ein Hausnotrufsystem könnte eine wichtige Rolle spielen. Da alles ganz authentisch sein sollte, habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Meine Krimis im Reise-Blog

Eine ungewöhnliche Anfrage erreichte mich vor einigen Tagen: Kerstin Joeris, Inhaberin der Reiselounge meer-erleben in Greven, hat im Shutdown einen Blog gestartet, in dem sie Bücher aus der Region und/oder mit Reisebezug vorstellt. Meine Krimis erfüllen beide Kriterien: spielen alle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

„Tod im Nachbarhaus“ im Literaturmagazin der WN

Die Westfälischen Nachrichten veröffentlichen in ihren verschiedenen Ausgaben zur Zeit ein Literaturmagazin mit aktuellen Titeln. Und „Tod im Nachbarhaus“ ist dabei (oben links).

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Nun auch Werbung im „Golddorf“:

Nun ist die Werbung im westlichen Münsterland so gut wie komplett. Auch am – angeblichen – Schauplatz von Hannahs Fall Nummer 3 „Tod im Golddorf“ erschien in dieser Woche in den Westfälischen Nachrichten ein Artikel zum neuen Krimi „Tod im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Aktualisierung meiner Seite bei „LITon.NRW“

Sehr schnell ging es wieder mit der Aktualisierung meiner Autorenseite bei „LITon.NRW“ – der Literatur-Online-Datenbank des Landes NRW. Hier findet man Arbeitsproben von allen 7 Hannah-Schmielink-Krimis – bitte auf den 3. grünen Button unter dem Pressefoto klicken. Viel Vergnügen beim … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Lesungen verschoben – Presse berichtet trotzdem!

Alle angedachten Lesungen in Rheine, Münster, Stadtlohn und Bocholt sind wegen der Corona-Situation vorerst auf unbestimmte Zeit verschoben. Um so wichtiger, dass die Presse trotzdem meinen neuen Krimi „Tod im Nachbarhaus“ vorstellt. So wie heute in der Münsterländischen Volkszeitung Rheine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Die erste Empfehlung!

Diese tolle Empfehlung von „Tod im Nachbarhaus“ in der Emsdettener Volkszeitung schrieb Bettina Schwarte von der Buchhandlung „Atelier Buch und Kunst“. Da hüpft das Autorinnenherz ein bisschen höher!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Das Interview zu „Tod im Nachbarhaus“ in „Kirche und Leben“

Erfolgs-Autorin Helga Streffing über ihren siebten Münsterland-Krimi Helga Streffing stammt aus Rheine und war lange Zeit Lehrerin. Vor zehn Jahren veröffentlichte sie ihren ersten Münsterland-Krimi um die Psychologin Hannah Schmielink: „Tod im Kollegium“.Foto: Michael Bönte Der neueste Münsterland-Krimi von Erfolgs-Autorin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

„Erfüllte Sehnsucht“: einen Krimi schreiben

Unter dem Stichwort „Erfüllte Sehnsucht“ bringt ein kleiner Beitrag im Magazin „leben!“ kurz und knapp einige gehaltvolle Informationen über mich und meine Krimi-Schreiberei. Inzwischen sind es – bald- sieben geworden. Hätte ich nie gedacht, als ich anfing zu schreiben.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen